Nr. 5: Oft verwechselte Wahrheiten über Entitäten... #1 | Talk To The Entities

Nr. 5: Oft verwechselte Wahrheiten über Entitäten... #1

1. Enitäten zu klären ist NICHT schwer! Du brauchst nur Werkzeuge, die funktionieren

Wenn man eine Aufgabe erledigen möchte, dann machen die richtigen Werkzeuge die Arbeit immer leicht. Du baust ja auch kein Haus mit einem Löffel voll Joghurt und einem Faden… das wären sehr ineffektive Werkzeuge, würde ich sagen!

Jetzt gibt es leider so viele falsche Informationen darüber wie man Entitäten und Geister klärt, dass es kein Wunder ist, dass die Leute denken, es sei „schwierig“.  Wortwörtlich 85% der Entitäten wünschen sich geklärt zu werden und alles, was du benötigst sind die richtigen Werkzeuge, um mit ihnen zu kommunizieren und schon können sie zu ihrem nächsten Abenteuer aufbrechen.

Versuche einmal dies mit mir:

Nimm alle Entitäten um dich herum wahr. Jetzt frage sie: „Wer seid ihr alle? Wer ward ihr davor? Wer ward ihr noch davor? Wer werdet ihr in der Zukunft sein? Jetzt fort mit euch allen! Ihr könnt jetzt in euer nächstes Abenteuer aufbrechen! Nehmt all euer Gepäck mit euch… Bye bye!” Wie fühlt sich das an? Leichter? Mehr Raum? Natürlich! Du hast gerade Entitäten geklärt. Herzlichen Glückwunsch, es ist SO einfach! Wie leicht, wenn du die richtigen Werkzeuge benutzt, oder?

 

Schau dich HIER bei Shannons berüchtigten Entitäten Clearing Audios um

Um Shannons nächste Kurse zu sehen, klicke einfach HIER

© Talk to the Entities. All rights reserved.
Data Protection Declaration
Terms & Conditions
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram